Preismodell Franken-Flexi

Franken-Flexi empfiehlt sich für Sie, wenn Sie in der Hauptzeit ab 5300 kWh/Jahr verbrauchen.

  Netto (inkl. Stromsteuer) Brutto *)

Energiepreis HT

24,55 Ct/kWh 29,22 Ct/kWh

Energiepreis NT

18,89 Ct/kWh 22,48 Ct/kWh

zzgl. monatlicher Grundpreis

10,60 € 12,61 €

*) Bruttopreise inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer von derzeit 19% und Stromsteuer von derzeit 2,05 Ct/kWh.

Stand der Preise: 01.01.2021

 

1. Schwachlastregelung

Die Schwachlastzeit (Niedertarifzeit) dauert bis auf weiteres

an Werktagen (Mo. - Fr.) von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr des folgenden Tages
an Samstagen von 13:00 Uhr bis 24:00 Uhr
an Sonn- und Feiertagen von 0:00 Uhr bis 6:00 Uhrdes folgenden Tages

 

2. Konzessionsabgaben

Die Arbeits- und Verbrauchspreise sowie der Höchstpreis enthalten den für Gemeinden bis 25.000 Einwohner geltenden Konzessionsabgabenhöchstsatz gemäß § 2 Abs. 2 Ziffer 1 der Verordnung über Konzessionsabgaben für Strom und Gas (Konzessionsabgabenverordnung-KAV) vom 9. Januar 1992, der an die Gemeinden abgeführt wird. Vereinbarungen mit Städten und Gemeinden, dass keine oder niedrigere Konzessionsabgaben bezahlt werden, geniessen Vorrang. Die Arbeitspreise und der Höchstpreis werden dann in diesen Gemeinden entsprechend herabgesetzt.

 

3. Stromsteuer

Die Arbeits- und Verbrauchspreise sowie der Höchstpreis enthalten eine Stromsteuer in Höhe der jeweiligen gesetzlichen Steuersätze. Unternehmen des produzierenden Gewerbes sowie Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft als Letztverbraucher unterliegen nach § 9 Absatz 3 StromStG einem ermässigten Steuersatz, soweit die Voraussetzungen nach § 9 und § 10 StromStG erfüllt sind. Bei Änderung des Regelsteuersatzes für Stromsteuer ändern sich die angegebenen Nettopreise entsprechend.

 

4. Umsatzsteuer

Die Bruttopreise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer (19,0% - Stand 01.01.2007).

Die Beträge sind gerundet.

Bei Änderung der Steuersätze für Strom- oder Umsatzsteuer ändern sich die angegebenen Bruttopreise entsprechend.

 

Downloads

Frankenvertrag 2020

Wärmevertrag WP plus zur Stromlieferung für Wärmepumpen und Direktheizungen für Privat- und Gewerbekunden

Wärmevertrag Therm plus zur Stromlieferung für Elektrospeicherheizungen für Privat- und Gewerbekunden